Normale Wachstumskurve für kleine Kinder

Regelmäßige Messungen der Größe, des Gewichts und des Kopfumfangs Ihres Kindes und die Aufzeichnung auf einer Wachstumstabelle sind eine gute Methode, um festzustellen, ob Ihr Kind normal wächst. Ihr Kinderarzt wird diese Messungen verwenden, um die Entwicklung Ihres Kindes zu beurteilen.

Normales Wachstum für Kinder

Obwohl viele Eltern damit beschäftigt sind, wo sich ihr Kind in den Wachstumstabellen befindet, und sich oft Sorgen machen, ob ihr Kind klein ist oder sich am unteren Rand der Wachstumstabelle befindet, ist die Wachstumsrate Ihres Kindes der wichtigste Faktor, der bei der Beurteilung Ihres Wachstums berücksichtigt werden muss Kind wächst und entwickelt sich normal.

Wenn Ihr Kind seiner Wachstumskurve folgt, wächst es wahrscheinlich normal. Denken Sie daran, dass einige Kinder im Alter von 6 bis 18 Monaten normalerweise auf ihren Wachstumskurven nach oben oder unten gehen können.

Solange sie nicht wirklich abnehmen und keine anderen Symptome wie anhaltenden Durchfall, Erbrechen, Appetitlosigkeit oder häufige Infektionen aufweisen, kann es normal sein, die Wachstumsperzentile zu senken. Ältere Kinder sollten sich jedoch ziemlich genau an ihre Wachstumskurven halten.So erreichen Sie die Wachstumstabelle Ihres Kindes

Normale Wachstumsraten für Jungen und Mädchen

Zu den allgemeinen Richtlinien für die Gewichtswachstumsraten Ihres jüngeren Kindes gehören:

  • 2 Wochen : Nimmt das Geburtsgewicht wieder auf und nimmt dann etwa 1 1/2 bis 2 Pfund pro Monat zu
  • 3 Monate : Gewinnt ungefähr 1 Pfund pro Monat
  • 5 Monate : Verdoppelt das Geburtsgewicht
  • 1 Jahr : Verdreifacht das Geburtsgewicht und nimmt dann etwa 1/2 Pfund pro Monat zu
  • 2 Jahre : Vervierfacht das Geburtsgewicht und nimmt dann etwa 4 bis 5 Pfund pro Jahr zu
  • 9–10 Jahre : Erhöhte Gewichtszunahme mit zunehmender Pubertät, häufig etwa 10 Pfund pro Jahr

Neben der Überwachung Ihres Kindes auf schlechtes Wachstum oder Gedeihstörungen ist es auch wichtig sicherzustellen, dass Ihr Kind nicht zu viel an Gewicht zunimmt.

Höhenwachstumsraten

Zu den allgemeinen Richtlinien für die Wachstumsraten Ihres jüngeren Kindes in Bezug auf die Körpergröße gehören:

  • 0–12 Monate : Wächst etwa 25 cm
  • 1–2 Jahre : Wächst ungefähr 13 cm
  • 2–3 Jahre : Wächst ungefähr 3 1/2 Zoll pro Jahr. Die meisten Kinder verdoppeln ihre Geburtsgröße um 3–4 Jahre
  • 3 Jahre bis zur Pubertät : Wächst etwa 5 cm pro Jahr

Sie können auch die Größe Ihres Kindes verwenden, um vorherzusagen, wie groß es sein wird, wenn es erwachsen wird.

Wachstumsraten des Kopfumfangs

Zu den allgemeinen Richtlinien für die Wachstumsraten Ihres jüngeren Kindes für den Kopfumfang gehören:

  • 0–3 Monate : 2 Zentimeter pro Monat
  • 4–6 Monate : 1 Zentimeter pro Monat
  • 6–12 Monate : 1/2 Zentimeter pro Monat
  • 1–2 Jahre : 2 Zentimeter pro Jahr

Während der Kopfumfang von den Eltern nicht so genau wie die Größe und das Gewicht eines Kindes verfolgt wird, ist es wichtig sicherzustellen, dass der Kopf eines Kindes nicht zu klein ( Mikrozephalie ) oder zu groß (Makrozephalie) ist.

Ein Wort zum Schluss

Denken Sie jedoch daran, dass dies allgemeine Richtlinien sind. Ihr Kind kann jedes Jahr ein bisschen mehr oder ein bisschen weniger wachsen. Wenn Sie Bedenken hinsichtlich des Wachstums Ihres Kindes haben, insbesondere wenn Sie der Meinung sind, dass es nicht gedeihen kann (schlechte Gewichtszunahme) oder kleinwüchsig ist (schlechtes Wachstum der Körpergröße), sprechen Sie unbedingt mit Ihrem Kinderarzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.